Laminat & Parkett


In der heutigen Zeit bekommt man einen guten Laminatboden bereits mit 10 bis 25 Jahren Garantie auf das Material. Die Produktionsverfahren wurden modernisiert, das Material ist hoch widerstandsfähig und besitzt Muster an der Oberfläche, oder sogar 3-dimensionale Reliefs. Dieses moderne Material imitiert teures Echtholzparkett gerne und gut, lässt sich aber nach 1-2 Jahrzenten weder schleifen, noch ölen. Parkett und Laminatböden haben beide ihre Vor- und Nachteile. Fragen Sie uns nach den Details und lassen Sie uns gemeinsam den für Sie passenden Bodenbelag finden.

  • Parkett:
  • Oberfläche aus Echtholz
  • natürliche individuelle Optik (Naturstoff)
  • Renovierung der Holzoberfläche mittels Abschleifen
  • Mittels Klicksysteme ist eine einfache Verlegung möglich.
  • Versiegelung mittels Öl, Wachs & Kalk (bei Naturböden, ohne Lack)
  • Laminat:
  • Oberfläche besteht aus Kunststoff
  • große Vielfalt an Oberflächen und Dekoren möglich.
  • Versiegelungen überwiegend mittels Kunstharz
  • Mittels Klicksysteme ist eine einfache Verlegung möglich.
  • Sehr pflegeleicht.

Impressionen der Böden


Eine Auswahl unserer Arbeiten.